Wissen ist Macht – vor allem im Marketing


16 Januar 2016 327 views 2 Comments

Sie werden oft stiefmütterlich behandelt, sind aber eines der wichtigsten Tools im Marketing: Umfragen! Sie sind die ehrlichste und direkteste Art der Marktforschung. Dabei müssen sie nicht einmal schwierig, aufwändig oder teuer sein.

Viele Unternehmen kennen folgendes Szenario; ein neues Produkt soll eingeführt werden, also schnell noch die Werbetrommel rühren. Nicht selten wird mal eben ein Flyer entworfen und der Auftrag an die nächste Druckerei gegeben. Doch womit spricht man die Zielgruppe an? Welche Aussagen ziehen? Und wie erreicht man Interesse? Oft ist es ein Ratespiel, in dem die Werbeaussagen vom Unternehmen erstellt werden. Dabei wäre es ein Leichtes, die Zielgruppe einfach zu fragen. „Hier trennt sich die ‚Marketing‘-Spreu vom Weizen“, so Marion Oberparleiter, Inhaberin der Agentur „KOKON – Marketing mit Konzept!“, und rät „gehen Sie mit funktionierenden Aussagen nach außen“.

Über Umfragen erhalten Unternehmen entscheidende Erkenntnisse, die dazu beitragen, dass Marketing-Maßnahmen erfolgreich umgesetzt werden. So lässt sich beispielsweise der Bedarf des Kunden besser eingrenzen. Und dies ist gerade bei der Einführung von neuen Produkten unabdingbar. Doch über Umfragen lassen sich noch weitere wichtige Punkte aufzeigen. Beispielsweise kann herausgefunden werden, welche Werbeaussagen bei der Zielgruppe ziehen oder welche Bildmotive für die Kunden am besten funktionieren. Oftmals genügen schon Stichprobenumfragen, um zumindest eine Richtung festlegen zu können. Auch ob ein Unternehmen bekannt ist oder es Kritik und Kaufhemmnisse auszuräumen gilt, kann über Umfragen erörtert werden. Ohne diese Kenntnisse in Aktionen und Kampagnen zu investieren, ist in der Geschäftswelt nur allzu üblich. Da hierbei jedoch nur von Rahmenbedingungen ausgegangen wird, die willkürlich festgelegt werden, erhöht sich so das Risiko, dass Marketing-Maßnahmen erfolglos bleiben.

Kundenbindung durch Qualitätsumfrage
Neben all den Möglichkeiten von verschiedenen Umfragen ist die Qualitätsumfrage bei Kunden die am schnellsten und zuverlässigsten durchzuführende Umfrage. „Was hat Ihnen am Produkt gefallen und was nicht? Gibt es etwas, das Sie besser machen würden?“ Solche und ähnliche Fragen werden in Qualitätsumfragen gestellt. Sie unterstützen Unternehmen nicht nur darin, die Produktqualität zu steigern, sondern sie stärken auch die Kundenbindung. Denn die befragten Kunden fühlen sich auf diese Weise ernst genommen, sind sie somit doch ein Teil von Produktverbesserungen. Am besten ist es dabei, wenn die Qualitätsumfragen von Dritten durchgeführt werden, da man erst dann davon ausgehen kann, dass die Kunden auch mit der „Sprache rausrücken“. Die gewonnenen Informationen können dann nicht nur für das Marketing eingesetzt werden, sondern auch in der Produktentwicklung. Ergänzt man alle diese Informationen mit weiteren Daten aus den neuen Medien, so kann Marketing auch für kleine und mittelständische Unternehmen auf einer soliden Datenbasis aufbauen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading ... Loading ...

2 Comments »

  • Wissen ist Macht – vor allem im Marketing | Technik-News said:

    [...] – Marketing mit Konzept!", und rät "gehen Sie mit funktionierenden Aussagen nach außen". Über Umfragen erhalten Unternehmen entscheidende Erkenntnisse, die dazu beitragen, dass Marketing-Maßnahmen [...]

  • nike free deutschland said:

    Good day! Would you mind if I share your blog with my twitter group? There’s a lot of people that I think would really appreciate your content. Please let me know. Thanks

Leave your response!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.